Urdu

Urdu ist eine indisch-arische Sprache mit etwa 104 Millionen Sprechern, einschließlich derjenigen, die sie als Zweitsprache sprechen. Es ist die Nationalsprache Pakistans und ist mit Hindi eng verwandt und verständlich, obwohl viele Urduwörter aus dem Persischen und dem Arabischen stammen, während Hindi mehr Wörter aus dem Sanskrit enthält. Sprachwissenschaftler betrachten Standard-Urdu- und Hindi-Standards als unterschiedliche formale Register, die beide aus dem Khari-Boli-Dialekt stammen, der auch als Hindustani bekannt ist. Auf einer informellen gesprochenen Ebene gibt es einige signifikante Unterschiede zwischen Urdu und Hindi, und nur eine Sprache kann als Vielfalt betrachtet werden. Die Urdu-Variante der Hindustaner erhielt Anerkennung und Mäzenatentum unter britischer Herrschaft, als die Briten die lokalen Amtssprachen durch englische und indonesische Inschriften in arabisch verlorenen Schriftzeichen wie der Amtssprache Nord- und Nordwestindiens ersetzten.

 

Urdu wird auch in Afghanistan, Bahrain, Bangladesch, Botswana, Fidschi, Deutschland, Guyana, Indien, Malawi, Mauritius, Nepal, Norwegen, Oman, Katar, Saudi-Arabien, Südafrika, Thailand, Vereinigte Arabische Emirate, Großbritannien und Sambia gesprochen .

 

Urdu wurde mit einer Version der verlorenen arabischen Schrift aus dem 12. Jahrhundert geschrieben und ist normalerweise im Nastaliq-Stil geschrieben. Das Urdu-Wort auf Türkisch bedeutet “Fremder” oder “Horde”.

 

Urdu ist die Landessprache und eine der beiden Amtssprachen Pakistans, zusammen mit Englisch. Sie wird im ganzen Land gesprochen und verstanden, während die Staatssprachen die Provinzsprachen sind. Urdu ist auch eine der offiziell in Indien anerkannten Sprachen und die Amtssprache von Jammu und Kashmir, einer der beiden Amtssprachen von Telangana, und hat auch den Status einer “zusätzlichen Amtssprache” in den indischen Bundesstaaten Uttar Pradesh, Bihar, Jharkhand In Westbengalen und in der nationalen Hauptstadt New Delhi.

 

Urdu hat einige anerkannte Dialekte, darunter Dakhni, Rekhta und die moderne Volkssprache. Die Dakhni wird in der Deccan-Region in Südindien gesprochen. Es unterscheidet sich von der Mischung von Wörtern aus Marathi und Konkani sowie einigen Wörtern aus Arabisch, Persisch und Chagatai, die nicht im Urdu-Standard-Dialekt vorkommen. Die Dakhini ist in allen Teilen von Maharashtra, Telangana, Andhra Pradesh und Karnataka weit verbreitet. Urdu wird wie in anderen Teilen Indiens gelesen und geschrieben. In diesen Staaten werden eine Reihe von Zeitungen und mehrere monatliche Urdu-Magazine veröffentlicht.

 

urdu

 

 

ProMosaik Trans bietet Übersetzungen aus dem und ins Urdu in den folgenden Bereichen an:

 

Recht und Vertragsrecht

 

Patente

 

Marketing und Werbung

 

Technologie

 

Wissenschaft

 

Literatur

 

Kulturwissenschaften

 

Urdu-Sprichwort: “بچھ بغل میں ڈھنڈورا شھر میں. “- Das Kind ist unter der Achselhöhle, Chaos in der Stadt

 

Das bedeutet: Das, wonach Sie suchen, ist unter Ihrer Nase.

 

ProMosaik Trans Istanbul bietet die folgenden Sprachkombinationen von und ins Urdu an:

 

Englisch – Urdu

 

Französisch – Urdu

 

Deutsch – Urdu

 

Italienisch – Urdu

 

Spanisch – Urdu

 

ProMosaik Trans bietet auch Redaktions-, Korrektur- und Transkriptionsdienste auf Urdu an.

 

Mit ProMosaik Interlanguage können Sie bei uns auch online Urdu lernen!

 

Senden Sie Ihre Übersetzungsanfragen aus dem oder ins Urdu, zusammen mit den Dokumenten, die Sie übersetzen müssen, an info@promosaik.com