ProMosaik für Vereine

vereinsseite promosaik

 

 

 

Das internationale Presseportal ProMosaik beschäftigt sich mit der Veröffentlichung und Übersetzung von Literatur, die den interkulturellen und interreligiösen Dialog und die Menschenrechte fördert und sich mit Themen auseinandersetzt, die im weitesten Sinne kulturell, historisch, philosophisch, theologisch und literarisch relevant sind.

 

Bei uns haben Autorinnen und Autoren die Möglichkeit, ihre bislang unveröffentlichten Bücher, Kommentare, Artikel und Meinungen kostenlos unter ihrem eigenen Namen zu veröffentlichen und somit einem breitgefächerten Leserpublikum aus aller Welt vorzustellen.

 

Gleichzeitig bietet ProMosaik die Möglichkeit, die Werke der Autorinnen und Autoren auch in andere Sprachen zu übersetzen. Dies geschieht mit der großzügigen Unterstützung unserer Sponsoren, die sich an unserem Engagement für Diversität und Menschenrechte interessieren und die Übersetzung der Bücher finanzieren. Die Übersetzungen erfolgen durch das Team des Übersetzungsbüro ProMosaik Trans.

 

Die Sponsoren unterstützen das Presseportal ProMosaik entweder direkt durch finanzielle Zuwendungen oder aber auch durch indirektes Sponsoring, da ProMosaik auch Übersetzungen für Firmen anfertigt und hierbei 50% des Gewinns in die Übersetzung von Buchprojekten seiner Autorinnen und Autoren investiert.

 

Sofern Sie ein Verein sind, der sich mit allgemein kulturellen, religiösen, interkulturellen, sozialen oder literarischen Themen auseinandersetzt und hierbei den friedlichen und ernstgemeinten Dialog nicht scheut, würden wir uns freuen, wenn sie mit uns in Kontakt treten würden, um auch Ihren Verein auf unserer Plattform für den interkulturellen und interreligiösen Dialog vorzustellen.

 

Auch Sie als Verein haben die Möglichkeit, Beiträge jeglicher Art in den Rubriken News und Rezensionen bei uns zu veröffentlichen.

Das wäre auch eine ideale Möglichkeit, um Ihren eigenen Verein vorzustellen und etwas Werbung für Ihre Projekte zu machen.

Wir interviewen Sie auch gerne über Ihre Vereinsarbeit. Die bereits interviewten und beschriebenen Vereine finden Sie hier auf unserem Vereinsportal.

 

Sofern Ihr Verein auch eine eigne Homepage besitzt, würden wir uns als Gegenzug freuen, wenn Sie das Interview mit uns auch veröffentlichen und verbreiten könnten. Wir tun dies über die sozialen Medien und die Partnerportale.

 

Wir freuen uns, sehr bald von Ihnen zu hören

 

Die Chefredakteurin von ProMosaik

Dr. phil. Milena Rampoldi

 

 

Die Kommunikationsbeauftragte von ProMosaik

Denise Nanni