Finnisch

Das Finnische ist ein Mitglied der finnischen Gruppe der Uraler Sprachfamilie. Zur finnischen Gruppe gehören auch Estnisch und einige Minderheitensprachen, die an der Ostsee gesprochen werden. Es wird von etwa 5 Millionen Menschen in Finnland, Schweden, Norwegen, Estland, Kanada und Russland gesprochen. Es ist eng mit dem Estnischen verbunden.

 

Bis 1809 gehörte Finnland zu Schweden und Schwedisch war die offizielle Sprache. Ab 1863 konnte die finnische Sprache in Bezug auf Behörden zusammen mit dem Schwedischen verwendet werden. Beamte waren seit 1883 verpflichtet, die finnische Sprache zu verwenden und Dokumente in finnischer Sprache auszustellen. Im Jahr 1892 wurde Finnisch zur Amtssprache und erhielt einen mit dem Schwedischen vergleichbaren Status. Heute ist Finnland offiziell zweisprachig mit Finnisch und Schwedisch.   

 

Die finnischen Dialekte werden in zwei verschiedene Gruppen eingeteilt, die westlichen und östlichen. Die Dialekte sind fast vollständig voneinander verständlich und unterscheiden sich nur durch kleine Veränderungen in Vokalen, Diphthongs und Rhythmen.

 

1

 

 

ProMosaik Trans bietet Übersetzungen aus dem und ins Finnische in den folgenden Bereichen an:

 

Recht und Vertragsrecht

 

Patente

 

Marketing und Werbung

 

Technologie

 

Wissenschaft

 

Literatur

 

Kulturwissenschaften

 

Finnisches Sprichwort: “Ei pidä tehdä kärpäsestä härkää.” – “Du solltest aus einer Fliege keinen Bullen machen.”

 

Das heißt: Nicht übertreiben.

 

ProMosaik Trans Istanbul bietet die folgenden Sprachkombinationen vom und ins Finnische an:

 

Englisch – Finnisch

 

Italienisch – Finnisch

 

Deutsch – Finnisch

 

Spanisch – Finnisch

 

Französisch – Finnisch

 

ProMosaik Trans bietet auch Redaktions-, Korrektur- und Transkriptionsdienste auf Finnisch an.

 

Mit ProMosaik Interlanguage können Sie bei uns auch online Finnisch lernen!

 

Senden Sie Ihre Übersetzungsanfragen aus dem oder ins Finnische, zusammen mit den Dokumenten, die Sie übersetzen müssen, an info@promosaik.com